POL-MA: Wiesloch: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

24.10.2020 – 13:58

Polizeipräsidium Mannheim

Wiesloch (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen an der Einmündung Schillerstraße/Heidelberger Straße wurde ein 23-jähriger Fahrradfahrer verletzt. Eine 51-jährige Opel-Fahrerin wollte gegen 6.40 Uhr von der Schillerstraße in die Heidelberger Straße stadtauswärts einbiegen und übersah dabei den vorüberfahrenden Fahrradfahrer. Durch den Zusammenstoß stürzte der junge Mann stürzte zu Boden und verletzte sich dabei. Er wurde zur Untersuchung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96355 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.