POL-HS: Polizeibericht Nr. 298 von Samstag, 24. Oktober 2020

24.10.2020 – 09:46

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Kreis Heinsberg (ots)

Hückelhoven-Ratheim, Diebstahl aus Pkw

Am Freitag, 23.10.2020, gegen 16:40 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter aus einem unverschlossenem Pkw in der Hans-Sachs-Straße einen Rucksack mit Geldbörse und Inhalt, sowie eine Jacke.

Erkelenz, Antwerpener Straße, Festnahme nach Ladendiebstahl

Am Freitag, 23.10.2020, gegen 21:40 Uhr konnte ein 33jähriger Mann aus Mönchengladbach festgenommen werden, nachdem er zuvor in einem Supermarkt drei Flaschen Alkohol gestohlen hatte. Bei der Überprüfung des Täters stellten die Beamten fest, dass zudem ein Haftbefehl gegen ihn vorlag.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100966 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.