POL-CE: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

24.10.2020 – 14:58

Polizeiinspektion Celle

Celle (ots)

Am Sa., 24.10.2020, gegen 04:44 Uhr, kam es auf der Landesstraße 282 in der Sprache zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Pkw. Der 33-jährige Fahrer befuhr mit seinem Pkw alleine von Lachtehausen aus kommend die L 282 in Richtung Wittingen. Mittig in der Sprache geriet der Fahrer auf gerader Strecke aus bisher unbekannten Gründen mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte zunächst mit zwei Leitpfosten und prallte anschließend neben dem Grünstreifen gegen einen Baum. Durch die Aufprallwucht überschlug sich schließlich der Pkw und blieb kopfüber auf der angrenzenden Leitplanke liegen. Mit schweren Verletzungen konnte der Fahrer dann vom alarmierten Rettungsdienst dem Krankenhaus zugeführt werden. Bei der Unfallaufnahme konnte weiterhin festgestellt werden, dass der Fahrer erkennbar unter Alkoholeinfluss stand. Der Gesamtunfallschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail:

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100966 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.