POL-BN: Nicht alltäglicher Verkehrsunfall in Königswinter

24.10.2020 – 11:57

Polizei Bonn

Bonn (ots)

Am 24.10.2020, gegen ca. 10.55 Uhr kam es zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunafall auf der Steinringer Straße in Thomasberg.

Eine 19jährige PKW-Führerin kam aus bislang ungeklärter Ursache auf einer schmalen Straße im Wohngebiet von der Fahrbahn ab, durchfuhr zunächst einen Gartenzaun und prallte anschließend auf einem auf dem Grundstück abgestellten nicht angemeldeten Wohnwagen.

Der PKW beschädigte den Frontbereich des Wohnwagens. Es entstand ein Geamtschaden ca. 4500 Euro

Der PKW wurde abgeschleppt, da er nicht mehr fahrbereit war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100933 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.