LPI-GTH: Bäckerei überfallen

24.10.2020 – 12:39

Landespolizeiinspektion Gotha

Gotha (ots)

Am Samstagvormittag gegen 09:10 Uhr überfiel ein noch unbekannter Täter eine Bäckerei im Westviertel von Gotha. Der Täter, welcher wie folgt beschrieben werden kann

   - Ca. 190 cm groß und schlank
   - Komplett schwarz gekleidet - mit weißem Aufdruck auf der 
     Oberbekleidung 

erbeutete Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Bei dem Raubüberfall wurde eine Verkäuferin, die sich gegen den Angreifer zur Wehr setzte, leicht verletzt. Die Kriminalpolizei Gotha hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Tat geben können, sich bei der Polizei unter 03621/78-0 zu melden. Az 0249927/2020 (ri)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 100983 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.