POL-PDTR: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der K 139, Gem. Serrig

23.10.2020 – 21:35

Polizeidirektion Trier

Trier (ots)

Am Freitag, den 23.10.2020, kam es gegen 17:15 Uhr auf der K 139 Gaststätte „Panzhaus“ Fahrtrichtung Serrig zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ausgangs einer Linkskurve kommt der alleinbeteiligte Verkehrsunfallbeteiligte im S- Kurvenbereich nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei rutscht er den dortigen Hang hinab und kommt frontal an einem Baum zum Stillstand. Der Fahrer wird leicht verletzt in das KH Saarburg verbracht. Am Pkw entstand im Frontbereich Sachschaden. Für die Dauer der Bergung des Pkw musste die K 139 für ca. 30 Minuten vollgesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
Polizeiinspektion Saarburg
Brückenstraße 10
54439 Saarburg
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner:
P. Niehren, POK
06581 9155-0
06581 9155-50

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 96501 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.