POL-NI: Unbekannte zündeln am Haster Skatepark

18.10.2020 – 23:52

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Haste (ots)

(HAA) Am Sonntag, den 18.10.2020, gegen 22:05 Uhr, wurden Beamte des Polizeikommissariats Bad Nenndorf zu einem Feuer nach Haste in die Hauptstraße gerufen. Ein Anwohner hatte den Notruf gewählt, weil er von seinem Fenster aus einen Feuerschein auf dem dortigen Skatepark sehen konnte. Noch während des Telefonates ging der Meldende dem nach und entdeckte einen kleinen brennenden Haufen Sperrmüll zwischen dem dortigen Basketballkorb und der Schutzhütte. Der Mann zögerte nicht und löschte die Flammen mit Wasser aus einer Gießkanne. Als die Polizeibeamten eintrafen, war das Feuer vollständig gelöscht und hatte glücklicherweise nicht auf die Umgebung übergegriffen. Wer genau den Sperrmüll angezündet hatte, konnte nicht festgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bad Nenndorf
Kurhausstraße 4
31542 Bad Nenndorf
Telefon: 05723/94610
E-Mail:
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 76039 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.