POL-PIKIB: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

18.10.2020 – 10:20

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Einselthum (ots)

Am 17.10.2020 ereignete sich um 20:25 Uhr auf der B 47 in Höhe Einselthum ein Verkehrsunfall. Eine 22-jährige befuhr mit ihrem PKW die B 47 von Albisheim kommend in Richtung Monsheim. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet die Fahrerin zu weit nach links und touchierte dabei eine Verkehrsinsel. Durch Gegenlenken steuerte sie anschließend nach rechts und kam im Graben zum Stehen. Die Fahrerin wurde durch den Unfall leicht verletzt, am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 – 100
E-Mail:
http://ots.de/2CD7bx

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70105 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.