POL-PIBIN: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

18.10.2020 – 07:58

Polizeiinspektion Bingen

Waldalgesheim (ots)

Am frühen Sonntagmorgen (18.10.20) fuhr gegen 05.45 Uhr ein 19jähriger Fahranfänger aus der VGV Rhein-Nahe in einen Gartenzaun in der Ortschaft Waldalgesheim. Hierbei wurde sein Fahrzeug, sowie der Zaun beschädigt. Bei der Unfallaufnahme konnte Atemalkohol beim Fahrer festgestellt werden. Der durchgeführte Test ergab einen Wert von 1,34 Promille. Dem Verursacher wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail:
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 68319 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.