POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten auf der L 226

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-PDWIL: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten auf der L 226
  • Bild-Infos
  • Download

Kappel (ots)

Am Sonntag, den 18.10.2020 ereignete sich gegen 16:00 Uhr auf der L 226 in Höhe des “Kappeler Depots” ein Verkehrsunfall. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw fuhr in Richtung Panzweiler und kam aus ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam mehr als fünf Meter von der Fahrbahn entfernt in einem Waldstück zum Stehen. Das Heck des Unfallfahrzeuges lehnte in einer Höhe von etwa zwei Metern an einem Baum, während die Front auf dem Erdboden auflag.

Die 24-jährige Fahrzeugführerin und ihr 31-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der stark beschädigte Pkw wurde durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle abtransportiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell (Mosel)
Winzerstraße 26
56856 Zell (Mosel)

Tel.: 06542-98670

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 76017 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.