POL-PDMY: In Buchhandlung eingestiegen

18.10.2020 – 13:19

Polizeidirektion Mayen

Ulmen (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in eine Buchhandlung in der Bahnhofstraße in Ulmen eingestiegen. Über ein Fenster gelangten der oder die Täter in einen Nebenraum sowie in den eigentlichen Laden. Im Kassenbereich wurde Bargeld entwendet. Die Polizei Cochem bitte um Hinweise, insbesondere relevante Beobachtungen zu Personen und Fahrzeugen im Umfeld der Bahnhofstraße sowie der Straße “Pitzberg” unter 02671-9840 oder auch

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-9840
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 76005 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.