POL-Nordsaarland: Diebstahl von Randsteinen

18.10.2020 – 08:38

Polizeiinspektion Nordsaarland

Weiskirchen-Thailen (ots)

Am Samstag, dem 17.10.2020, gegen 01:00 Uhr, wurde eine Anwohnerin in der Römerstraße durch Geräusche aus ihrem Vorgarten geweckt. Sie betrat ihren Balkon und konnte einen Mann erkennen, der ihre dort verlegte Rasenrandsteine aufnahm und sie zum Wegbringen bereit legte. Sie sprach den Mann an, der daraufhin weglief und sich beim Nachbarhaus versteckte.

Die Person trug dunkle Kleidung und eine helle Weste mit Fellbesatz. Die Polizeiinspektion Nordsaarland ermittelt nun wegen dem Verdacht des versuchten Diebstahls. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Nordsaarland unter 06871 – 9001-0.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Nordsaarland
NORDSL- DGL
Hermann-Löns-Straße 9
66687 Wadern
Telefon: 06871/90010
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Nordsaarland, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70123 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.