POL-NOM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

18.10.2020 – 08:19

Polizeiinspektion Northeim

Northeim (ots)

Moringen, OT Großenrode, K 424

Sa., 17. Okt. 2020, gegen 14.00 Uhr

MORINGEN (ri). Ein 50-jähriger Slowene befährt mit einem Ford Transit die K 424 von Berwartshausen i. R. Nörten-Hardenberg. Im Bereich Großenrode kommt er nach links von der Fahrbahn ab, beschädigt einen Leitpfosten und kommt schließlich im Straßengraben zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme wird eine Beeinflussung durch Alkohol festgestellt (Alcotest 0,93 Promille). Dem Unfallverursacher wird eine Blutprobe entnommen und vorübergehend das Führen von Kfz untersagt. Der Ford Transit ist nicht mehr fahrbereit und muss abgeschleppt werden. Es entsteht ein Schaden von ca. 5250 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail:
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70085 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.