POL-MG: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

18.10.2020 – 09:36

Polizei Mönchengladbach

Mönchengladbach (ots)

Am Samstagabend, gegen 19:45 Uhr, brach ein Täter in eine Scheune auf der Geneickener Straße ein. Nachdem die Eigentümer den Einbrecher bemerkt hatten, versuchte dieser, sich zu verstecken. Die alarmierte Polizei konnte den Mann festnehmen. Es handelte sich um einen 34-jährigen Mann aus Viersen. Da es in den letzten Tagen zu mehreren Einbrüchen im Bereich Geneicken gekommen ist, wird noch geprüft, ob der Festgenommene auch für diese Taten verantwortlich ist.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 199
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 73923 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.