POL-MA: Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis: Fahrzeugreifen zerstochen – Zeugen gesucht

18.10.2020 – 10:51

Polizeipräsidium Mannheim

Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden durch einen bislang unbekannten Täter an mehreren Fahrzeugen in der Hockenheimer Straße in Ketsch die Reifen zerstochen. Ein Geschädigter teilte am Samstag den Schaden an seinen Transportern der Polizei mit. Vor Ort waren an drei Kleintransportern, welche auf einem öffentlichen Parkplatz in Höhe der Tennishalle abgestellt waren, jeweils zwei Reifen zerstochen. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Schwetzingen unter Tel.: 06202/2880 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Maren Bohling
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 68342 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.