POL-HS: Polizeibericht vom 18.10.2020

18.10.2020 – 09:31

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Kreis Heinsberg (ots)

Delikte/Straftaten:

Übach-Palenberg, Einbruch

In der Nacht zum 17.10.2020 hebelten bislang unbekannte Täter zwei Garagen, einen Container sowie eine Lagerhalle auf der Talstraße auf. Dabei entwendeten sie diverses Werkzeug. Weiterhin ließen sie einen weißen Lkw (Dreiseitenkipper) der Marke “Mercedes-Benz” (Typ: 814 DK) mit HS-Kennzeichen mitgehen.

Hückelhoven, Einbruch

In der Zeit 16.10.2020, 18:30 Uhr bis 17.10.2020, 08:00 Uhr, wurde ein an der Ottostraße abgestellter Bürocontainer durch unbekannte Täter aufgebrochen. Diebesgut waren hier mehrere Funkgeräte und eine geringe Menge Bargeld.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail:
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70104 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.