POL-HOM: Einbruch in Fischerhütte des ASV Blieskastel-Lautzkirchen

18.10.2020 – 10:07

Polizeiinspektion Homburg

Blieskastel (ots)

Im Zeitraum von Freitag (16.10.2020), 16:00 Uhr bis Samstag 13:00 Uhr brachen bislang unbekannte Täter in die Fischerhütte des ASV Lautzkirchen ein. Diese befindet sich am Bahnübergang zwischen Breitermühle und Bornbachtal. Es wurden mehrere Forst- und Gartengeräte (Kettensägen, Freischneider, Hochentaster), Geldkassetten mit Bargeld sowie Getränke entwendet. Durch das Überwinden der starken Einbruchssicherungen wurde massiver Schaden an Türen und Fenstern angerichtet, die Schadenshöhe beträgt mehrere Tausend Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- DGL
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail:
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 73414 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.