POL-HI: Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

18.10.2020 – 07:17

Polizeiinspektion Hildesheim

Hildesheim (ots)

Sarstedt (CK) Am Freitag, 16.10.2020, im Zeitraum zwischen 09:30 Uhr und 10:15 Uhr, kam es in Sarstedt auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in der Gutenbergstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 35-jährige Sarstedterin hatte ihren VW Caddy in dieser Zeit dort abgestellt. Bei der Rückkehr zu ihrem PKW stellte sie fest, dass dieser am Heck beschädigt war. Der geparkte PKW war von einem ein- oder ausparkenden Fahrzeug beschädigt worden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am geparkten PKW entstand ein Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Zeugen, die Angaben zum Unfall bzw. dem Verursacher machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 73413 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.