POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Nordkreis Cloppenburg

18.10.2020 – 09:33

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots)

Friesoythe

Am Samstag, den 17. Oktober 2020, in der Zeit zwischen 11.15h und 11.45h, kam es bei einem Verbrauchermarkt in der Straße Am Bahnhof vermutlich zu einer sogenannten Fundunterschlagung. Unbekannte/r Täter nahm eine im Einkaufwagen zurückgelassene Handtasche unerlaubt an sich und entfernten sich unerkannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Friesoythe unter 04491-93160 entgegen.

Am Sonntag, den 18. Oktober 2020, um 00.23h, stoppten Polizeibeamte des Polizeikommissariats Friesoythe einen 21-jährigen Mann aus Bösel, welcher mit seinem Pkw die Moorstraße befuhr. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Somit wurde ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Bösel

Am Sonntag, den 18. Oktober 2020, um 01.20h, stoppten Polizeibeamte des Polizeikommissariats Friesoythe einen 19-jährigen Mann aus Bösel, welcher mit seinem Pkw die Schillerstraße befuhr. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnte eine Alkoholbeeinflussung bei dem Fahranfänger festgestellt werden, so dass eine Blutentnahme durchgeführt werden musste. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein entsprechendes Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
PK Friesoythe
POK Grupe
Telefon: 04491/93160
E-Mail:
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70087 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.