LPI-SLF: Kind verletzt

18.10.2020 – 08:41

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Haufeld (ots)

Am Samstag befuhr gegen 16:00 Uhr ein 57-jähriger Mann mit seinem Quad einen Feldweg beim “Steinbruch” Haufeld, nahe der dortigen Motocross-Strecke. Mit auf dem Quad saß ein 8-jähriges Kind. Während der Fahrt über den unbefestigten, wetterbedingt stark verschlammten Weg, kam der Quadfahrer in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache ins Schleudern und fiel zusammen mit dem Kind vom Fahrzeug. Durch den Sturz wurden beide Personen verletzt und wurden nach medizinischer Begutachtung vor Ort zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser verbracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 73406 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.