LPI-SHL: Sturz mit dem Fahrrad

18.10.2020 – 10:00

Landespolizeiinspektion Suhl

Meiningen (ots)

Am 17.10.2020 befuhr ein 64jähriger Mann aus Barchfeld gegen 21:45 Uhr die Straße zwischen Fambach und Breitungen mit seinem Fahrrad. In Höhe des Übergangs zum Radweg kam er aus dem Gleichgewicht und stürzte. Dabei verletzte er sich, eine medizinische Versorgung im Klinikum Schmalkalden machte sich notwendig. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch wahr, ein Atemalkoholtest ergab 1,76 Promille. Neben der notwendigen Behandlung wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 76039 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.