POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: Fußgänger stürzt und wird schwer verletzt – Ersthelfer reanimieren

17.10.2020 – 11:04

Polizeipräsidium Mannheim

Sinsheim / Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 69-Jähriger ging am Freitagabend zu Fuß auf der Kraichgaustraße, als er gegen 19 Uhr stürzte und mit dem Kopf auf den Boden stieß. Dabei verlor der Mann das Bewusstsein. Zwei Zeuginnen wurden auf den schwer Verletzten aufmerksam und reanimierten diesen bis zum Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte. Der 69-Jährige, der dank der schnellen Hilfe überlebte, wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Nach bisherigem Stand der Unfallermittlungen stürzte der alleinbeteilgite Mann aufgrund seines hohen Alkoholkonsums.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74997 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.