POL-COE: Lüdinghausen, Hans-Böckler-Straße – Autofahrt unter Drogeneinfluss

17.10.2020 – 10:56

Polizei Coesfeld

Coesfeld (ots)

Am Freitag, 16.10.2020, 23.55 Uhr, wurde in Lüdinghausen, Hans-Böckler-Straße, ein 28 Jahre alter Autofahrer aus Datteln von Polizeibeamten angehalten und kontrolliert. Da er nach ersten Erkenntnissen unter Drogeneinfluss stand, ordneten die Beamten die Entnahme einer Blutprobe an. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Eine entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 71219 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.