FW-EN: Landung eines Rettungshubschraubers

17.10.2020 – 21:46

Feuerwehr Ennepetal

Ennepetal (ots)

Am 17.10.2020 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 11:02 Uhr in den Ortsteil Oberbauer zu einer Landeplatzsicherung für einen Rettungshubschrauber gerufen.

Die Verletzungen eines Patienten nach einem Sturzereignis ließen nur einen schnellen und schonenden Transport mittels Hubschrauber zu.

Der Patient wurde in ein Krankenhaus der Maximalversorgung geflogen.

Die Kräfte der Hauptamtlichen Wache stellten den Brandschutz sicher und unterstützten die Besatzungen des Rettungsdienstes.

Der Einsatz endete um 12:01 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail:
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 71279 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.