POL-WAF: Drensteinfurt. Fuß schaute aus Kleidercontainer

27.09.2020 – 20:29

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Am Freitag, 25.9.2020 joggten drei Drensteinfurter gegen 17.45 Uhr an einem Altkleidercontainer an der Straße Am Ladestrang in Drensteinfurt vorbei. Als sie einen Fuß sahen, der aus dem Container hing, dachten sie zunächst an einen Scherz. Als sich der Fuß bewegte, liefen sie zu dem Behältnis zurück. Darin entdeckten sie einen Mann, der nicht mehr heraus kam. Die Drensteinfurter wählten den Notruf und Kräfte der Feuerwehr befreiten den 30-Jährigen aus dem Altkleidercontainer. Der obdachlos Slowake war dort hinein gekrabbelt, um sich neu einzukleiden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail:
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email:
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 72219 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.