POL-PDWO: hochwertiges Fundfahrrad in der Pfrimm

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-PDWO: hochwertiges Fundfahrrad in der Pfrimm
  • Bild-Infos
  • Download

Worms (ots)

Am Sonntag, den 27.09.2020, gegen 10:30 Uhr, wird der Polizei in Worms mitgeteilt, dass sich in der Pfrimm unter der Brücke Binger Straße in Worms ein Fahrrad befinden soll. Vor Ort kann ein augenscheinlich hochwertiges Herrenrad in der Pfrimm liegend festgestellt werden. Durch die hilfsbereite Feuerwehr Worms wurde das Fahrrad aus dem Wasser gezogen und durch die Polizei zur Eigentumssicherung sichergestellt. Das Fahrrad ist bei der Polizei nicht als gestohlen gemeldet. Falls der Eigentümer sein Fahrrad wiedererkennt, dann kann er es mit einem Eigentumsnachweis bei der Polizei in Worms abholen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-0
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74956 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.