POL-PDLU: Gelegenheit macht Diebe in Böhl-Iggelheim

27.09.2020 – 12:59

Polizeidirektion Ludwigshafen

Böhl-Iggelheim (ots)

Nach dem Einkauf in einem Discounter-Markt verstaute die 61-jährige Geschädigte ihre Einkäufe im Kofferraum ihres Pkw. Währenddessen hatte sie ihren Geldbeutel auf dem Fahrersitz des Autos abgelegt und zudem die Fahrertür offenstehen lassen. Nur wenige Augenblicke der Unaufmerksamkeit reichten dem unbekannten Täter, die gebotene Gelegenheit zu nutzen und den Geldbeutel zu stehlen. Die Polizei rät daher: Schaffen Sie den Dieben keine günstigen Gelegenheiten! Lassen Sie keine Wertgegenstände unbeaufsichtigt irgendwo zurück, weder in Kraftfahrzeugen (offen wie verschlossen) noch in Fahrradkörben oder Einkaufswagen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-209 (oder -0)
E-Mail:
https://www.polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74968 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.