POL-PDLD: Rülzheim – Verkehrsunfall mit tierischem Schutzengel

27.09.2020 – 13:24

Polizeidirektion Landau

Germersheim (ots)

Als der 46-Jährige Bellheimer zuhause ankam, traute er seinen Augen nicht. Zuvor befuhr er die L540 in Richtung Rülzheim. Dabei vernahm er einen Knall, konnte diesen jedoch keinem Ereignis zuordnen. Zuhause angekommen musste er feststellen, dass sich in seinem Kühlergrill eine Katze verfangen hatte. Da die Katze zum Glück noch lebte, baute der Fahrer die Stoßstange ab und befreite so das nur leicht verletzte Tier. Am Fahrzeug entstand ein verhältnismäßig hoher Sachschaden. Nachdem die Katze befreit wurde, flitzte diese als Dank davon.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Telefon: 07274-9580
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70911 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.