POL-GM: 270920-787: 12-Jährige von Auto angefahren

27.09.2020 – 14:06

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Gummersbach (ots)

Beim Überqueren der Fahrbahn ist am Freitag (25. September) eine 12-Jährige von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ein 31-Jähriger aus Kürten hatte mit seinem Auto aus Richtung Hülsenbusch kommend die Wegescheidstraße befahren. Am Fahrbahnrand der Gegenrichtung stand zu diesem Zeitpunkt ein Omnibus, hinter dem die 12-jährige Gummersbacherin auf die Fahrbahn trat, um die Straßenseite zu wechseln. Der Autofahrer konnte einen Unfall nicht mehr verhindern und erfasste das Mädchen. Ein Rettungswagen brachte die 12-Jährige in das Krankenhaus nach Gummersbach, wo sie stationär aufgenommen werden musste.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail:
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70911 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.