POL-BOR: Gronau – Angetrunken von Fahrbahn abgekommen

27.09.2020 – 12:35

Kreispolizeibehörde Borken

Gronau (ots)

Im alkoholisierten Zustand ist ein Autofahrer in der Nacht zum Samstag in Gronau gegen einen Baum geprallt. Dazu kam es gegen 02.40 Uhr: Nach ersten Erkenntnissen war der 19-Jährige mit überhöhter Geschwindigkeit von der Konrad-Adenauer-Straße nach links in den Paßweg abgebogen und dabei von der Fahrbahn abgekommen. Der Gronauer blieb unverletzt. Ein Atemalkoholtest deutete auf einen Blutalkoholwert von circa 0,8 Promille hin. Die Beamten stellten den Führerschein sicher und fertigten eine Anzeige; ein Arzt entnahm dem Fahrer im Krankenhaus eine Blutprobe. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 11.000 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 71288 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.