POL-OS: Hilter: Sachbeschädigung durch präparierte Maiskolben

25.09.2020 – 11:20

Polizeiinspektion Osnabrück

Hilter (ots)

Die Polizei in Dissen ermittelt derzeit wegen einer Sachbeschädigung, die sich am Donnerstagnachmittag bei Erntearbeiten auf einem Feld am Freedenweg (Nähe Im Erlenbruch) ereignete. Ein Unbekannter hatte auf diesem und einem weiteren Maisfeld lange Metallschrauben an mehreren Pflanzen befestigt, von denen mindestens eine in das Schneidwerk eines Maishäckslers gelangte und erheblichen Schaden anrichtete. Die Ermittler bitten um Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die in der letzten Zeit in dem genannten Bereich aufgefallen sind. Telefon: 05421-921390.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail:
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74394 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.