POL-OS: Fürstenau: E-Biker wurde schwer verletzt

25.09.2020 – 12:19

Polizeiinspektion Osnabrück

Fürstenau (ots)

Am Donnerstagabend kam es auf der Hollensteder Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 60-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Vorfall passierte gegen 20.15 Uhr, als ein 46 Jahre alter Fürstenauer mit seinem VW Golf in Richtung Dorfstraße unterwegs war. Dabei habe er nach seinen Angaben den Hollensteder überholt, als der in diesem Moment plötzlich nach links abgebogen und gegen die Beifahrertür des Autos gefahren sei. Der Radfahrer stürzte von seinem Pedelec, zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail:
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70074 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.