POL-KN: (Stockach, Lkrs. KN) Verkehrsunfall beim Überholen (24.09.2020)

25.09.2020 – 13:13

Polizeipräsidium Konstanz

Stockach (ots)

Keine Verletzten, aber Sachschaden von rund 7.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 15.45 Uhr auf der B 14, kurz vor dem “Oberer Wiedenholzhof”. Eine 71-jährige Audi-Fahrerin war von Windegg in Richtung Tuttlingen unterwegs und setzte zum Überholen eines vor ihr fahrenden Lkw an. Dabei sah sie einen entgegenkommenden Lkw, wollte wieder auf ihre Fahrspur hinter dem Lkw einscheren und touchierte hierbei mit ihrem Auto den Lkw. Der nicht mehr fahrbereite Audi musste von einem Abschleppdienst abtransportiert werden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 75261 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.