POL-KA: Karlsruhe – Schlägerei auf dem Standstreifen

25.09.2020 – 11:15

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

Zu einer Schlägerei zwischen zwei Autofahrern kam es am Dienstag, gegen 13.30 Uhr, auf dem Standstreifen der Südtangente, kurz nach dem Edeltrudtunnel in Fahrtrichtung Osten.

Zuvor hatte sich einer der beiden Kontrahenten, ein 57-Jähriger, genötigt gefühlt und wollte dies mit dem anderen, einem 33-Jährigen, auf dem Standstreifen klären. Dort kam es dann zu gegenseitigen Handgreiflichkeiten, wobei der eine zu Boden fiel.

Letztlich konnten die beiden nur durch zwei hinzufahrende Zeugen getrennt werden. Die Ermittlungen zum genauen Hergang des Zwischenfalls dauern an.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 72056 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.