POL-KA: (KA) Karlsruhe – Zwei Fahrradfahrer bei Unfall leicht verletzt

25.09.2020 – 13:22

Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe (ots)

In Karlsruhe-Grötzingen ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Radfahrer leicht verletzten.

Eine 8-jährige Radlerin war gegen 16:30 Uhr auf dem parallel zum Herdweg verlaufenden Rad-/Fußweg in südlicher Richtung unterwegs. Das Mädchen geriet vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers zu weit nach links und streifte dabei einen ihr entgegenkommenden 27-jährigen Fahrradfahrer. In der Folge stürzten beide zu Boden und zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Das Mädchen wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 27-Jährige musste vor Ort nicht ärztlich versorgt werden. Sachschaden entstand nach aktuellem Stand nicht.

Sigrid Lässig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 75700 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.