POL-HWI: Verkehrsunfallflucht in Grevesmühlen – Polizei bittet um Hinweise

25.09.2020 – 11:21

Polizeiinspektion Wismar

Grevesmühlen (ots)

Gestern Abend, 20:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Grevesmühlen. Dabei verursachte der flüchtige Fahrer eines Kleintransporters einen Gesamtschaden von 7.000 EUR an zwei parkenden Autos. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Unbekannte die Straße Am Graben in Richtung Goethestraße befahren, kam rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Opel und einem Dacia. Die Polizei nahm den Unfall auf, sicherte Spuren und leitete ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Grevesmühlen unter der Telefonnummer 03881-720 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke, Axel Köppen
Telefon1: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail:
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 75717 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.