POL-GS: Polizei Langelsheim. Pressebericht v. 25.09.2020

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

POL-GS: Polizei Langelsheim. Pressebericht v. 25.09.2020
  • Bild-Infos
  • Download

Goslar (ots)

Unfall auf der B 82 mit verletzter Person

Am Fr., 25.09.2020, 07.40 Uhr, befuhr eine 23-jährige Frau aus Lutter mit ihrem Pkw VW Polo die B 82, Rhüden i. R. Goslar. In Höhe der Abfahrt Wolfshagen stockte der Verkehr und sie fuhr infolge Unachtsamkeit auf den vor ihr abbremsenden Pkw Renault einer 36-jährigen Fahrerin aus Badenhausen auf. Der 23-jährige Beifahrer der Lutteranerin wurde dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca 8 000 Euro, sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Straßenmeisterei und eine Spezialfirma waren ebenfalls am Einsatzort, um auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen. Während der Bergungsarbeiten kam es zu kurzfristigen Behinderungen für den fließenden Verkehr.

Otto Brodthage, Polizeihauptkommissaar

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Langelsheim
Telefon: 05326-9787-80

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74424 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.