POL-FR: Bad Säckingen: Fahrradfahrer stürzt – Zeugensuche!

25.09.2020 – 11:12

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Ein Fahrradfahrer ist am Donnerstagmorgen, 24.09.2020, in Bad Säckingen-Wallbach gestürzt und hat sich hierbei leicht verletzt. Der 35-jährige war gegen 08:15 Uhr in Höhe einer Bäckerei auf einen Zebrastreifen zugefahren, um die Straße dort zu überqueren. Entgegen der Annahme des Radlers, ein herannahender Pkw mit Schweizer Kennzeichen würde anhalten, fuhr der bislang unbekannte Fahrer weiter, ohne seine Geschwindigkeit zu verringern. Deshalb musste der Fahrradfahrer voll abbremsen und stürzte über den Lenker auf den Asphalt. Er verletzte sich an Kinn und Bein und verständigte von seiner Arbeitsstelle aus die Polizei. Das Polizeirevier Bad Säckingen sucht nach Zeugen und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 07761 934-0 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail:

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 75261 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.