POL-BOR: Kreis Borken – Samstag nicht alle Telefonanschlüsse der Polizei erreichbar

25.09.2020 – 10:41

Kreispolizeibehörde Borken

Kreis Borken (ots)

Aufgrund technischer Arbeiten sind die Telefonanschlüsse der Kreispolizeibehörde Borken am Samstag, 26.09.2020, in Borken und Bocholt circa ab 08.00 Uhr bis gegen Mitternacht nicht zu erreichen. Der Polizeinotruf 110 ist nicht davon betroffen. Darüber hinaus sind die Anschlüsse der Wachstandorte Ahaus, Tel. (02561) 9260, und Gronau, Tel. (02562) 9260, weiterhin erreichbar.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74450 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.