POL-BOR: Bocholt – Zwei Einbrüche in der Nacht zu Freitag

25.09.2020 – 10:57

Kreispolizeibehörde Borken

Bocholt (ots)

Zu zwei Geschäftseinbrüchen ist es in der Nacht zum Freitag in Bocholt gekommen. Im ersten Fall gelang es den Täter, in ein Gebäude am Josef-Jakob-Platz einzudringen. Die Unbekannten durchsuchten die Räume. Ob sie etwas entwendet haben, steht noch nicht fest. Die zweite Tat spielte sich am Ostwall ab – dort drangen Unbekannte mit Gewalt in eine Apotheke ein. Auch dort ist noch nicht bekannt, ob etwas gestohlen wurde. Die Polizei bittet um Hinweise an die Kripo in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74532 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.