POL-RZ: Einbruch in Reihenhaus – Zeugen gesucht

18.09.2020 – 11:09

Polizeidirektion Ratzeburg

Ratzeburg (ots)

18. September 2020 – Kreis Herzogtum-Lauenburg – 17.09.2020 – Lauenburg Am 17.09.2020 gegen 21:35 Uhr wurde die Polizei von einem Anwohner des Moorings in Lauenburg alarmiert, da er einen Einbruch bei seinem Nachbarn bemerkt hatte.

Kurz bevor die Einsatzkräfte den Tatort erreicht hatten, sahen sie zwei Personen, die aus Richtung des Tatorts wegliefen. Sie flüchteten in Richtung Königsberger Straße und konnten, trotz einer sofortigen Fahndung, nicht mehr angetroffen werden.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen, sind die Täter gewaltsam in das Reihenhaus eines 63-Jährigen eingedrungen und durchsuchten dieses. Art und Umfang des Diebesgutes sind noch nicht genauer bekannt.

Die flüchtigen Personen wurden wie folgt beschrieben: 1. Person – männlich – dick – auffallend klein – schwarze Bomberjacke 2. Person – männlich – dick – auffallend klein – schwarze Lederjacke

Die Kriminalpolizei Reinbek hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen: Wer hat die Täter gesehen? Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweise bitte an die Polizei in Geesthacht unter der Telefonnummer 040/7277707-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse –
Jan Wittkowski
Telefon: 04541/809-2011

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 72045 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.