POL-OG: Iffezheim, L 75 – Aufgefahren und geflüchtet / Zeugen gesucht

18.09.2020 – 10:17

Polizeipräsidium Offenburg

Iffezheim, L 75 (ots)

Ein 67-jähriger Renault-Fahrer musste nach einem Auffahrunfall am Donnerstagvormittag einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro beklagen, der mutmaßliche Verursacher suchte offenbar ohne Kontaktaufnahme das Weite. Ein Motorradfahrer fuhr gegen 11.45 Uhr auf der L75 aus Hügelsheim kommend in Richtung Iffezheim, als er an der Kreuzung zur B500 gegen den anfahrenden Renault prallte . Der Zweiradfahrer soll seinen eigenen Schaden am Bike begutachtet haben und anschließend in Richtung Frankreich gefahren sein. Bei dem Kraftrad soll es sich um eine sportliche Maschine gehandelt haben. Die Bekleidung des Fahrers war hinten schwarz und an den Ärmeln rot und gelb. Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 07229 2273 mit den Beamten des Polizeipostens Iffezheim in Verbindung zu setzen. /jh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail:
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 71243 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.