POL-KLE: Kevelaer-Kervenheim – Einbruch in ehemaligen Bauernhof

18.09.2020 – 07:57

Kreispolizeibehörde Kleve

Kevelaer-Kervenheim (ots)

Zwischen Montag (14.09.2020), 15:00 Uhr und Dienstag (15.09.2020), 15:00 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zur Scheune eines ehemaligen Bauernhofes an der Straße “Et Grotendonk”.

Aus der Scheune entwendeten sie diverse Werkzeuge und Werkzeugmaschinen, sowie elektrische Heckenscheren und Motorsägen der Marke Stihl. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Goch unter 02823 1080 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail:
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 75802 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.