POL-GM: 180920-760: Mehrere Wohnwagen aufgebrochen

18.09.2020 – 11:16

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Bergneustadt (ots)

Mehrere Wohnwagen sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (18. September) auf einem Firmengelände in der Mühlenstraße in Bergneustadt aufgebrochen worden.

Die bislang unbekannten Täter öffneten an insgesamt fünf Wohnwagen und einem Wohnmobil gewaltsam die Seitentüren. Anschließend durchwühlten sie im Innern die Schränke und suchten dabei offensichtlich nach Wertgegenständen. Nach bisherigen Erkenntnissen blieben die Diebe in allen Fällen ohne Beute. Der Tatzeitraum kann eingegrenzt werden auf Donnerstag 19 Uhr bis Freitag 6:50 Uhr.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02261 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail:
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 74465 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.