POL-FR: Elzach: Ölwanne zerborsten

18.09.2020 – 10:59

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es am Donnerstag ab 14.30 Uhr auf der B 294, Höhe Abzweig Prechtal. Einem Lkw war während der Fahrt die Ölwanne gerissen, so dass die Fahrbahn großflächig mit Öl verunreinigt war. Die Bundesstraße war daher nur halbseitig befahrbar. Neben Polizei und Feuerwehr, die sich um die Absicherung, Verkehrsregelung und Beseitigung des Öls kümmerten, wurde auch ein Spezialabschlepper hinzugezogen, um das defekte Zugfahrzeug aufzuladen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail:

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70869 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.