POL-FR: Denzlingen/Waldkirch: Verkehrskontrollen der Polizei zum Beginn des Schuljahres

18.09.2020 – 11:03

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Mit Ende der Ferien und Beginn des neuen Schuljahrs nimmt der Straßenverkehr wieder zu und auch zahlreiche junge Verkehrsteilnehmer sind auf den Straßen unterwegs. Die Polizei führt deshalb, wie jedes Jahr, verstärkte Verkehrskontrollen durch. Die Verkehrssicherheit von Fahrrädern wird überprüft, Gurtpflicht und Kindersicherung überwacht.

Ein besonderes Augenmerk legen die Beamten auch auf Handybenutzer am Steuer, da die Ablenkung während der Fahrt fatale Folgen haben kann.

Während Kinder und Jugendliche bei diesen Kontrollen vor allem Beratung und Aufklärung erfahren sollen, vielleicht auch Ermahnungen oder ein Mängelbericht als “Hausaufgabe” ausgesprochen wird, bekommen die Erwachsenen bei festgestellten Verstößen in der Regel Bußgelder verhängt.

Am Donnerstag mussten so bei Kontrollen in Denzlingen und Waldkirch gleich 18 Pkw-Lenker beanstandet werden, weil sie entweder während der Fahrt das Mobiltelefon bedient hatten, beziehungsweise sich oder ihre Mitfahrer nicht ordentlich angeschnallt hatten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail:

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 70891 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.