POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Eine Person bei Verkehrsunfall in Ganderkesee schwer verletzt

18.09.2020 – 07:46

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Am Donnerstag, 17. September 2020, wurde ein 73-jährige Pkw-Fahrer aus Ganderkesee bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Gegen 11:50 Uhr befuhr er mit seinem schwarzen Smart die Wildeshauser Landstraße und kam dabei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge überschlug sich der Pkw und kam im Graben auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Der 73-Jährige wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden wurde auf 20.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail:
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 75810 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.