POL-BS: Unfall in Lehndorf – Zeugen gesucht

18.09.2020 – 09:46

Polizei Braunschweig

Braunschweig (ots)

Braunschweig, Hannoversche Straße, 16.09.2020, 15.36 Uhr

Im Kreuzungsbereich Hannoversche Straße / A391 kam es am Mittwoch zu einem Unfall. Zwei Fahrzeuge fuhren aus Richtung Norden kommend, von der A 391 auf die Hannoversche Straße in Richtung Rudolfplatz ab.

Hierbei kam es zum Unfall. Beteiligt waren eine 22-jährige Braunschweigerin und 18-jähriger Braunschweiger.

Glücklicherweise kam es zu keinen Verletzungen. Beide Fahrzeuge sind beschädigt.

Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls. Der Verkehrsunfalldienst ist unter der Telefonnummer 0531/476-3935 erreichbar.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail:
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 71245 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.