LPI-NDH: Autohäuser beschädigt

18.09.2020 – 10:02

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Nordhausen (ots)

Mindestens 8000 Euro Schaden richteten Unbekannte in der Nacht zum Freitag in zwei Autohäusern an. In der Helmestraße wurden drei Fensterscheiben beschädigt. Das Glas der Scheiben war gerissen, in einer Scheibe fanden die Polizisten ein Loch. In einem Autohaus in der Halleschen Straße wurden Einschläge an der Glaseingangstür entdeckt. Ob die Täter in die Autohäuser einbrechen wollten oder sie es nur auf die Beschädigung abgesehen hatten, ist noch unklar. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail:
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 71840 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.