POL-WAF: Ahlen. Unfall zweier Pkw

17.09.2020 – 09:38

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Mittwochabend (17.09.2020, circa 17.50 Uhr) hielt ein 53-jähriger Kölner sein Auto am rechten Fahrbahnrand der Beckumer Straße (B 58) stadteinwärts in Ahlen. Zeitgleich fuhr ein 54-jähriger Gronauer auf der B 58 in Richtung Ahlen. Aus ungeklärter Ursache kam der Gronauer in seinem Pkw von der Straße nach rechts ab und stieß hier mit dem Auto des 53-Jährigen zusammen. Rettungskräfte brachten beide Männer in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 25.000 Euro geschätzt.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail:
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email:
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Jochen Behr

Redakteur

Jochen Behr has 54771 posts and counting. See all posts by Jochen Behr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.